Arbeitsgemeinschaft für Wohngruppen

und sozialpädagogische Hilfen Hannover e.V.

Leitungsstelle zu besetzen

Wir suchen für unsere heilpädagogisch-therapeutische Wohngruppe Lichtblick zum 01.08.2019 eine

Wohngruppenleitung (m/w/d)

(VZ 39, unbefristet, unterteilt zu gleichen Teilen in Leitungs- und Betreuungsaufgaben).

Die Arbeitsgemeinschaft für Wohngruppen und sozialpädagogische Hilfen
(AfW e. V.) bietet in ihrer stationären Wohngruppe "Lichtblick" in Hannover ein hoch qualifiziertes Angebot gem. § 35a SGB VIII für neun junge Menschen mit psychischen Erkrankungen im Sinne der internalisierenden Störungen an.

Dem Angebot liegt ein multiprofessionelles Team von zwölf Mitarbeiter*innen zugrunde, das im kleinen, überschaubaren Rahmen Jugendhilfe und Tiefenpsychologie verbindet.

Das Anforderungsprofil:

  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagoge/in
  • Berufserfahrung
  • die Fähigkeit zur Selbstorganisation und Übernahme von (Leitungs-) Verantwortung
  • gute Rechtskenntniss im Bereich des Kinderschutzes und des SGB VIII
  • fundierte Fachkenntnisse in Bezug auf die Störungsbilder
  • ausgeprägte soziale Kompetenz im Umgang mit den Adressat*innen und deren Eltern, Fachbereichen
  • Eigenschaften wie Verlässlichkeit, Entscheidungsfreude, Humor, Flexibilität, Teamfähigkeit, Empathie und Wertschätzung
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • ein Führerschein

Unsere Leistungen:

  • die Vergütung erfolgt nach SuE
  • Leitungssupervision
  • Fachberatung, Fortbildung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung online bis zum 21.06.2019 an:
AfW e. V., Frau Hake-Schneider, Hamburger Allee 49, 30161 Hannover

E-Mail: hake.schneider@afw-regionhannover.de

Telefonische Rückfragen: 0511-60060333

 

So können Sie uns
helfen